Namenfonds

 

Schönheit Verdoppelung. Bild: Vincent van Gogh

Ein Namenfonds ist auf ein bestimmtes Ziel verbunden. In den meisten Fällen bestehen sie aus privaten Spenden und Vermächtnissen. Jeder Fonds wird gesondert verwaltet und der gesamte Betrag wird für den Zweck wie angegeben verwendet, ohne Abzug von Verwaltungskosten.

Ein Fonds wird in Absprache mit dem Spender eingerichtet.

Bei eventuellen Fragen können Sie Kontakt aufnehmen mit Ignaz Anderson über das Sekretariat.